Entdecke die Kraft deiner Lilith: 21.- 22. Mai 2022

rpt

Entdecke deine Lilith-Energie, deinen Mut und deine Klarheit, dich im richtigen Moment richtig zu entscheiden – in allen Bereichen.

An diesen beiden Tagen beleuchten wir gemeinsam mit Methoden aus der Astrologie, der Gestalttherapie, dem Schamanismus und NLP, wofür Lilith steht und wie du die Kraft deiner Lilith kennen lernen, erwecken und nützen kannst.

Du entdeckst, wie diese intuitive Seite deine Persönlichkeit ergänzt und wie du dich künftig besser abgrenzen und durchsetzen kannst.

 Du spürst, welche Schönheit und Klugheit deine wilde Seite in sich trägt und wie du dadurch handlungsfähiger und authentischer wirst.

Sei mit dabei!

Wann:

21. & 22. Mai 2022

9 – 17 Uhr

Wo:

Tauglerei, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

Kosten:

€ 350.—

Vereinsmitglieder bei www.dasmachtsinn.org erhalten 10% Rabatt

Anmeldung:

info@drachenhaus.at

info@souza-seethaler.at

Leitung:

Antonia Lechner  – www.drachenhaus.at

Souza Seethaler – www.souza-seethaler.info

Über Souza Seethaler

Ich bin Verhaltens- und Persönlichkeitsstrainerin, systemischer Coach und Astrologin (Holistische Astrologie) und arbeite seit über 20 Jahren u.a. in meinem Institut für Angewandtes NLP. Jahrelange Medienpräsenz im ORF (Radio Salzburg), Vortragstätigkeiten im WIFI (NLP-Seminare), bei der Jungen Wirtschaft und in der Wirtschaftskammer (Vorträge an den EPU-Tagen) sind genauso Stationen meiner Tätigkeit wie die Arbeit mit Jugendlichen, für die ich ein eigenes Modell entwickelt habe: NLP for Young People. Hier gehört auch die Unterstützung von Kindern dazu, die als verhaltensauffällig abgestempelt werden und denen Ritalin verabreicht werden soll. Coaching, Training, Fachseminare für Führungspersönlichkeiten und Mitarbeitertrainings gehören ebenfalls zu meinen Tätigkeitsbereichen. Die Verknüpfung von astrologischen Charakter- und Berufsprofilen mit systemischen Zusammenhängen und die Arbeit mit Einzelaufstellungen ist eine besondere Perspektive meines individuellen Ansatzes. Das Modell der gewaltfreien Kommunikation (Marshall Rosenberg) verwende ich u.a. auch als Basissprache in der Begleitung von Menschen. Darüberhinaus habe ich aus meiner Beschäftigung mit überlasteten Menschen eine Kombination aus autogenem Training und hypnotherapeutischen Sprachmustern Milton Ericksons als sehr gute Prophylaxe und begleitende Maßnahme für Burnoutprävention entwickelt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Trauerbegleitung von Menschen, die große seelische Verluste zu bewältigen haben.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.